Der SetzProfi kurz erklärt:

Setzprofi mit viel Zubehör im Magnetdeckel
SetzProfi im Datail kurz erklärt

Setzprofi - " der mit dem Dong ! "

Vorteile des SetzProfis:

1. Schneller - mit einem kurzen Faustklopfer fixieren sie den SetzProfi mit seinen 6 kleinen Federstahlspitzen ( 6mm lang ) im Gipskarton, nun haben sie beide Hände wieder frei zum bohren der Führungslöcher des Dosenfräsers. Denn nur wenn die Abstände genau passen, lassen sich die Einbaugeräte auch schnell, gerade und nach Vorschrift einbauen. Übrigens verdecken die Dosen-Einbaugeräte die 6 kleinen Fixierlöcher des Setzprofis hinterher wieder komplett.

2. Präziser - kein verrutschen der Bohrung mehr, da sich der SetzProfi im Gipspkarton unverrückbar festkrallt, so gelingen selbst dem Laien absolut passgenaue Hohlwanddosen-Bohrungen. Die 6 Spitzen haben immer den selben Abstand, somit können beliebig viele Bohrungen aneinander gereiht werden ohne das sich die Dosenabstände verändern.

3. Winddichter - Den Zentrierbohrer der Dosensäge gegen den beiliegenden Edelstahlstift ersetzen. So kann ohne "verlaufen der Sägekrone" die Dosenbohrungen genau gesägt werden. Denn nur wenn die Dosen präzise sitzen lassen sich die Verbinder zwischen den einzelnen Dosen auch einsetzen. Die Winddichtigkeit ist gemäß DIN 4108-7:2000-00 Punkt 3.1 Vermeidung von Feuchteschäden durch Kondensation vorgeschrieben. Bei verbohrten Dosen ist es nicht mehr bzw. nur durch verdrehen möglich die Zwischenverbinder einzusetzen, damit ist ein erreichen der Winddichtigkeit schwer zu schaffen und dem Elektriker drohen Nachbesserung und Kostenregress. Dem Bauherren drohen Energieverlust und auch Bauschäden.

4. Zeitsparend - ein weiterer Vorteil des SetzProfis ist die immense Zeiteinsparung durch präzise sitzenden Dosen, kein ausrichetn , drücken oder verschieben mehr beim Einbau der Schalter und Steckdosen. Mit einem kleinen Dong ist er fixiert ohne groß genau messen und anzeichen zu müssen und sie haben wieder beide Hände frei zum arbeiten.Weiter müssen sie keine Kleinteile mehr suchen, da alle Zubehörteile im magnetisch gehaltenen Deckel immer dabei ist.

5. TIPP - Tauschen sie den 6mm Zentrierbohrer Ihrer Dosensäge gegen den Edelstahl-Führungsstab aus und stecken sie den Zentrierbohrer in die dafür vorgesehene Halterung im Magnetdeckel des Setzprofis, so haben sie immer den passenden Bohrer dabei.

Setzen von Hohlwanddosen mit dem SetzProfi

Grundsätzlich auf Baustellen:
Die Handhabung des SetzProfis ist so einfach das auch Elektro-Hilfskräfte präzise Hohlwanddosen setzen können, dadurch kann die Elektrofachkraft diese Arbeiten leichter an Hilfskräfte übertragen.

Der Elektriker kann sich so anderen schwierigeren Aufgaben widmen und dadurch effizienter arbeiten und so Zeit einsparen. Der Setzprofi amortisiert sich in kurzer Zeit selber, zudem ist er mit 39,90€ Netto ( für den Handwerker ) nicht teuer in der

Erweiterung von bestehenden Hohlwanddosen-Installationen

Kosten des Setzprofis:

Der Setzprofi stellt die bisher beste, genaueste und vor allem schnellste Montagehilfe für Hohlwanddosen dar. Zusätzlicher Vorteil, Sie haben immer alle Zubehörteile dabei und er passt sogar in die Hosentasche.

Die Unverbindliche Preisempfehlung, UVP beträgt für den Setzprofi 59,90€ - zuzüglich Lieferkosten in BRD bis 6 Stk 6,85 bis 20 Stk 9,85 ab 40Stk Lieferkostenfrei, außerhalb der BRD je nach Land unterschiedlich.

Wir würden uns sehr feuen wenn wir sie von den Vorteilen des Setzprofis überzeugen konnten. Wir sagen Ihne eine schnelle Lieferung zu.